ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent Zweckverband Tierkörperbeseitigung Nordbayern
Sammlung und Transport


Das Einsammeln und der Transport der zu beseitigenden tierischen Nebenprodukte erfolgt mit Spezialfahrzeugen, die Tierkörper und Tierkörperteile in der Regel voneinander getrennt sammeln.

Der finanzielle Aufwand liegt bei ca. einem Drittel des gesamten Entsorgungsaufwands.

Der Zweckverband TBN selbst entsorgt Teile Mittelfrankens, Oberfrankens und der Oberpfalz (ca. 350 Abholstellen) mit 19 Fahrzeugen und 21 Beschäftigten.

Des Weiteren sammelt die beauftragte Berndt Bio Energy GmbH (NL Gefrees) den nördlichen Teil Oberfrankens (ca. 250 tägliche Abholstellen) mit 9 LKWs und 14 Beschäftigten.



Druckversion dieser Seite